Sporthypnose im Saarland - Erfolg im Sport festigen

Sporthypnose ist fester Bestandteil im Leistungs- und Spitzensport

Sport-Mental-Training bei Christian Schmidt

Sporthypnose und Mental-Training bei Christian Schmidt in Saarlouis

Sporthypnose und Sport-Mental-Coaching sind heutzutage selbstverständliche und legale Mittel zur Leistungssteigerung.

Es gibt keinen erfolgreichen Spitzenverein, der sich nicht mental betreuen lässt.

 

Sie haben bestimmt bei Fernsehübertragungen oder auch selbst schon live beobachtet, dass Sportstars immer mit Kopfhörern herumlaufen. Glauben Sie dass auf den Kopfhörern vor dem Spiel laute Musik läuft ?

 

Weit gefehlt. Statt lauter Musik befinden sich eher sanfte und aufbauende Töne auf den Ohren, die den Spielern dabei helfen, das Unterbewusstsein auf das bevorstehende Spiel vorzubereiten. Hier fängt bereits die Fokussierung auf das Spiel an. Der mentale Aufbau bis zu diesem Punkt wird dabei durch einen Coach regelmäßig in Einzelsitzungen und Gruppensitzungen durchgeführt.

 

Dabei ist es bis auf die individuelle spezifische Eigenart der Sportart gleichgültig, ob es sich zum einen Einzel- oder Mannschaftssport handelt. Der einzelne Mensch steht am Anfang und am Ende !

Sporthypnose und Mental-Coaching am Beispiel Basketball

Sport-Mental-Training im Basketball

Was kann Sporthypnose oder Mental-Coaching im Basketball leisten ?

Basketball ist ein äußerst schnelles Spiel.  Es findet während des Spiels ein stetiger Wechsel zwischen extremer Fokussierung z.B. beim Korb- oder Freiwurf und einer schnellen "Rundum-Wahrnehmung" beim Passspiel. Die Mannschaft ist um den Faktor stärker, wie jeder Einzelspieler diese Wechsel beherrscht. Mit professioneller Hypnose oder mit MindTV ist es leicht, die Fähigkeiten jeden einzelnen Spielers zu steigern und zu optimieren. Als Folge profitiert die gesamte Mannschaft.

 

Was Sporthypnose alles leisten kann:

  • Spielern bei der Verbesserung der Fokussierung helfen 
  • Verbesserung der Geschwindigkeit von Fokussieren auf schnellen "Rundumblick"
  • Verbesserung der Bewegungsabläufe
  • Nach Verletzungen die Angst "aus dem Kopf" zu bekommen sich erneut zu verletzen
  • Schnelle Rekonvaleszenz nach Verletzungen oder Operationen
  • Schnellere Erholung zwischen den Spielen
  • Verbesserung der Kondition durch Auflösen von Blockaden
  • Auflösen von Blockaden durch Druck von außen oder in schwierigen Spielsituationen
  • Verbesserung der notwendigen Stimmung im Training oder Spiel
  • Umgang mit Niederlagen oder Verletzungen

Sporthypnose und Mental-Coaching am Beispiel von Golf

Sporthypnose bei Golf

Golf ist ein Sport bei dem eine extrem starke Fokussierung von Nöten ist. Gleichzeitig muss der gesamte Ablauf im Körper so präzise abgestimmt sein, dass der optimale Schlag gelingt. Der Spieler ist im Vorteil, der beide Faktoren in optimalster Weise vereint.

 

Auch hier kann die Sporthypnose einen riesengroßen Teil dazu beitragen. Sozusagen wird der Ablauf in Hypnose simuliert. Millimeter für Millimeter kann in Hypnose z.B. der Abschlag immer und immer wieder trainiert werden. Dabei Körperschwung, Abschlagswinkel usw. optimal eingestellt werden. Dies wird anschließend im Unterbewusstsein verankert, so dass es auch im realen Spiel abrufbar ist.