Buchen Sie hier Ihre Coaching-Sitzung bei Christian Schmidt

Die  Coaching-Sitzungen bei Christian Schmidt werden sowohl in der Praxis in Saarlouis als auch in seiner Online-Sprechstunde durchgeführt.  Für das Online-Video-Coaching über Zoom gelten ergänzend die Datenschutzbestimmungen, die Sie hier downloaden können. Im Verlauf der Buchung einer Online-Sitzung müssen Sie bestätigen, dass Sie dieses Dokument akzeptieren.

Für das gesamte Angebot und die Dienstleistungen von Hypnosecoaching Christian Schmidt gelten die AGB



Bezahlung bei einer Sitzung in der in der Praxis

Nach Ihrer Sitzung in der Praxis  erhalten Sie selbstverständlich eine Rechnung über den Endpreis ausgestellt.

Das fällige Honorar ist grundsätzlich nach jeder Sitzung sofort in bar oder mit EC-Karte zu entrichten.

Bezahlung bei Online-Coaching Sitzungen

Nach de Buchung erhalten Sie eine Rechnung über die geplante Sitzung per Mail.

Der Rechnungsbetrag wird mit Zustellung der Rechnung fällig und ist auf das angegebene Konto zu überweisen.


Rechtlicher Hinweis zu allen Anwendungen von Christian Schmidt

 

Christian Schmidt ist weder Arzt, Therapeut noch Heilpraktiker und stellt daher keine Diagnosen im medizinischen Sinne oder gibt Heilversprechen ab. Die auf dieser Webseite angebotenen Tätigkeiten ersetzen in keinem Fall die Dienste eines Arztes, Therapeuten oder Heilpraktikers. Sie werden auch nicht zur Behandlung spezifischer Krankheiten angewandt.

 

Eine Haftung für eventuelle Folgen der Behandlung ist ausgeschlossen.

 

Die Tätigkeit von Christian Schmidt setzt sich grundlegend von der eines der vorher genannten Berufe ab.

Bei ihr handelt es sich um Methoden der Beratung, Prävention und Coaching, welche die Aufarbeitung und Überwindung sozialer Konflikte, die persönliche Weiterentwicklung und sonstige Zwecke außerhalb der Heilkunde zum Gegenstand haben.

Wenn Sie wegen eines medizinischen Leidens in Behandlung sind, sprechen Sie im Zweifel mit Ihrem Behandler über eine Sitzung mit Christian Schmidt.

 

Bei den Tätigkeiten handelt es sich um Eigenleistungen, die mit keiner Krankenkasse abgerechnet werden kann.